Dankbarkeit

Wie oft kommen einem Floskeln über die Lippen wie „Ich bin so dankbar“. Es ist eine Tatsache, dass wir alle behaupten dankbar zu sein, aber sind wir das wirklich? Wenn wir doch so dankbar sind, wieso wollen wir dann immer mehr? Wieso ist genug niemals wirklich genug? Die Antwort ist einfach, weil wir nunmal nicht„Dankbarkeit“ weiterlesen

Schmerz ist der beste Lehrer

Wir alle vermeiden ihn, wo es nur geht. Dabei ist er unser bester Lehrer und wir seine besten Schüler. Wenn es nicht weh tut, schenken wir Tatsachen nicht die nötige Aufmerksamkeit. Wenn es nicht schmerzt, vergessen wir das Gelernte oft sehr schnell und nur durch Schmerzen werden wir stärker. Die Menschen lieben es, wenn alles„Schmerz ist der beste Lehrer“ weiterlesen

Die Meinung der anderen

Es sind die Meinungen anderer Menschen, die uns glauben lassen, dass wir nicht so gut sind, wie wir eigentlich sind oder sein könnten. Was aber ist genau eine Meinung? Meinung bedeutet: eine persönliche Ansicht, eine Überzeugung, eine Einstellung o. Ä., die jemand in Bezug auf jemanden, etwas hat (und die sein Urteil bestimmt). Die Betonung„Die Meinung der anderen“ weiterlesen

Warum du Rückschläge und Fehler lieben lernen solltest!

Wir alle hassen es, Fehler zu machen. Wir versuchen diese mit aller Macht zu vermeiden. Am Besten, wir gehen ihnen gleich komplett aus dem Weg, damit wir gar nicht erst in die Versuchung kommen zu scheitern oder einen Fehler zu begehen. Wir wollen alle immer so gut wie alle oder noch besser als alle anderen„Warum du Rückschläge und Fehler lieben lernen solltest!“ weiterlesen